Kategorie: Permakultur für Haus, Garten und Balkon

Mikroklima: Wie du Temperaturzonen in deiner Permakultur gestaltest

Mikroklima_Gewächshaus

Das Mikroklima ist einer der wichtigsten Faktoren für deine Permakultur. Denn mit dem richtigen Mikroklima schaffst du viele Vorteile für dich und deine Pflanzen. Zum Beispiel kannst du damit die Wachstumsphase deiner Pflanzen verlängern und so deutlich größere Ernten erzielen. Zum anderen kannst du auch ein kälteres Mikroklima schaffen, um im Sommer Wasser zu sparen und Wintergemüsen auch in einem heißen Spätjahr Überlebenschancen zu bieten. Was ist ein Mikroklima? Ein Mikroklima ist ein Ort in […]

Wasserkreislauf: Wie du ihn für deine Permakultur nutzen kannst

Für die Einführung eines guten Wassermanagement in deinem Garten oder deiner Landwirtschaft ist es wichtig, die Grundlagen der Wasserkreisläufe zu verstehen. Ich kann mich noch daran erinnern wie ich den Wasserkreislauf in der vierten Klasse zum ersten Mal kennengelernt habe. Mehr habe ich aber bisher nie über die Wasserkreisläufe gelernt. Zum Glück kam vor kurzem ein weiteres Online-Seminar daher (Das Wort “Webinar” darf man nicht mehr verwenden – es ist markenrechtlich geschützt), das sich genau […]

Komposttee: Dem Boden Leben geben

Komposttee_abstract

Durch den massiven Einsatz von synthetischen Dünge- und Spritzmitteln gleichen viele Böden heute eher einer sterilen Klinik als einer lebendigen Landschaft. Mit Komposttee kann dem Boden wieder Leben zugeführt und die Nährstoffaufnahme der Pflanzen verbessert werden. Denn die ständige Gabe von synthetischen Dünge- und Spritzmitteln vermindert das Bodenleben Jahr für Jahr. Pflanzen benötigen aber eine vielfältige Bodenfauna und -flora, um die bereitgestellten Nährstoffe überhaupt aufnehmen zu können. Für viele Landwirte erhöht sich so jedes Jahr […]

Mikrobielle Carbonisierung: Der Kompost mit Kohleherstellung

Microbielle Carbonisierung

Pflanzenkohle beim Kompostieren herstellen? Mikrobielle Carbonisierung macht’s möglich! Das Verfahren wurde vom Ökolandbau-Berater Walter Witte entwickelt und vom Biolandwirt Christoph Zehrfuchs beim zweiten Vortrag des Online-Seminar aufbauende Landwirtschaft 2020 vorgestellt. Interessant an dem Verfahren für die Praxis ist natürlich zum einen die Herstellung der Pflanzenkohle mit ihren positiven Eigenschaften für den Boden. Zum anderen die direkte Anreicherung der Kohle mit Nährstoffen, schon während der Kompostierung. In der Theorie entsteht dabei also fertige Terra Preta zusammen […]

Mikroorganismen: Ihr Beitrag zur Bodenfruchtbarkeit

Neulich hat mich  eine Präsentation von Ines Fritz im Rahmen des Online-Seminars aufbauende Landwirtschaft zum Thema “Der Beitrag von Mikroorganismen zur Bodenfruchtbarkeit” sehr inspiriert. Vor allem da mich ein Market Gardener aus der Nähe von Darmstadt vor circa einem Jahr die Frage gestellt hat: “Was kann ich tun, um meine Bodenfruchtbarkeit zu erhöhen – abseits von Mulchen und Kompostdüngung?”. Für mich war die Frage gar nicht so leicht zu beantworten, da die Forschung über die […]

Interview mit den Gründern von PermaStart

Permastart_Team

Moin moin nach Hamburg! Schön, dass Permakultur mittlerweile auch die Start-Up Szene erreicht. Wie seid ihr denn auf die PK gestoßen und welche Koryphäen haben euch am meisten beeindruckt?  Wolfgang – Als gebürtiger Österreicher war natürlich mein erster Berührungspunkt mit der Permakultur das Engagement von Sepp Holzer mit seiner Holzerschen Permakultur. Dass man auf über 1000 Höhenmeter so viele unterschiedliche Kulturen anbauen kann und durch die Anbauweise viele Probleme einer monokulturellen Bewirtschaftung gar nicht hat, […]

Hühner im Garten (2/3) – Tiefstreu und Futter

5. Tiefstreu Quelle: SuSanA Secretariat auf flickr; Lizenz: CC BY 2.0 Für mich ist die Tiefstreu der erste wirkliche Schritt in Richtung Hühnerhaltung nach Permakultur-Prinzipien. Die Tiefstreu ist viel mehr als nur ein Schwamm, der Fäkalien aufsaugt – sie ist ein Ökosystem. Das macht einen großen Teil dessen aus, was Permakultur für mich bedeutet: Nutze bestehende Systeme auf Produktive Weise und erschaffe – wenn angemessen – neue, einfache Systeme, die sich in große komplexe Systeme […]

Wurmkiste für kleines Geld

Wurmkiste: ein Erfahrungsbericht. Mitte Oktober habe ich für Oli und mich Kompostwürmer der Gattung Eisenia bestellt. Wir wollen unsere Küchenabfälle und Essensreste nämlich nicht mehr wegschmeißen, sondern mit Hilfe der Würmer wertvolles Material für den Garten daraus herstellen. Anfangs habe ich meinen Bokashi-Eimer als Wurmkiste genutzt, was auch prima funktioniert hat. Mit der Zeit wurde mir jedoch klar, dass mit diesem Eimer aufgrund seiner Bauform die Ernte des Wurmkomposts ziemlich aufwändig sein würde. Das Konzept […]

Hühner im Garten (1/3)

Schon seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit dem Thema Hühner als Nutztiere. Spätestens seit Geoff Lawtons Video „Chicken Tractor on Steroids“ bin ich begeistert von der Vielseitigkeit unserer gefiederten Kumpane. Leider wohne ich zur Miete im 1.Stock, die Vogelgrippe geht um und Hühner brauchen (theoretisch) die tägliche Anwesenheit des Halters. Alles Dinge, die ein mögliches Hühnerprojekt zu einer großen Herausforderung machen. Dennoch komme ich von dem Thema nicht los und so habe ich mir […]