Autor: Rene Franz

Weiterbildung zum Permakultur-Gestalter

Weiterbildung Permakultur-Gestalter

Wer professionell mit Permakultur arbeiten möchte, nimmt am besten an einer Weiterbildung zum Permakultur-Gestalter teil. Doch diese Weiterbildung wird mittlerweile von mehreren Anbietern im deutschsprachigen Raum angeboten und die Zugangsvoraussetzungen sind mitunter unterscheidlich. Dieser Blogbeitrag soll dir eine Übersicht über die Bildungsanbieter, Voraussetzungen und Kosten sowie Inhalte der verschiedenen Weiterbildungswege geben. Was macht ein Permakultur-Gestalter eigentlich? Bevor ich in’s Thema einsteige noch ein paar Worte zum Berufsbild des Permakultur-Gestalters. Übrigens wird das Berufsbild auch manchmal […]

8 Permakultur Kurse für deinen Lernweg

Permakultur Basisjahr Themenkurs Gärtnerische Permakultur

In der Bildungslandschaft gibt es einige verschiedene Permakultur Kurse. Um dir den Einstieg und das fortschreiten auf deinem Lernweg zu erleichtern will ich an dieser Stelle auf die verschiedenen Permakultur Kurse genauer eingehen. Das Ziel des Beitrags ist, dir eine Idee davon zu geben welche Kurse bei deinem Lernweg helfen können und welche nicht. Permakultur Kurse im Überblick Permakultur-Einführungskurs Permakultur-Designkurs (auch 72-Stunden-Kurs) Permakultur-Praxiskurs Vertiefender Fachkurs Weiterbildung oder Ausbildung zum/zur Permakultur Designer/in Netzwerktreffen Action-Learning, Aktionstage und […]

54 Permakultur Elemente für die Selbstversorgung

Permakultur Elemente Kräuterspirale

In meinen Online-Workshops bekomme ich immer wieder die Frage gestellt, welche Permakultur Elemente es eigentlich alle gibt? Natürlich kenne ich schon einige Permakultur Elemente. Für mich war die Frage aber ein Anlass, mich auf die Suche nach noch mehr Permakultur Elementen zu begeben und die Ergebnisse hier mit euch zu teilen. Für die ganzen Elemente findest du nach und nach eigene Artikel. Dort beschreibe ich die Funktionsweise und den Aufbau detailliert. Was sind überhaupt Permakultur […]

Hof Lebensberg – Crowdfunding für regenerative Bewirtschaftung

Hof Lebensberg

Auf dem Hof Lebensberg bei Obermoschel ist gerade einiges in Bewegung. Eine Gruppe von Menschen hat sich dort zusammengefunden, um den Hof fit für die Zukunft zu machen. Der 11 ha große Hof soll auf eine regenerative Bewirtschaftungsweise, unter anderem mit Agroforst und Keyline-Design umgestellt werden. Ich hatte die Gelegenheit mit einer der Initiatior*innen, Janine Raabe über das Projekt und die zugehörige Crowdfunding-Kampagne zu sprechen. Die Hintergründe des Projekts Hof Lebensberg René: Janine, wie hat […]

Keyline Design: Wasser in der Landschaft speichern

Keyline Design

Das Keyline Design (auch Schlüssellinienkultur oder Hauptliniensystem) ist eine Methode der regenerativen Landwirtschaft, mit der Niederschläge besser genutzt werden können. Hauptbestandteil dieser Methode sind die Schlüssellinien, die im Design dazu genutzt werden, Niederschläge über Gräben mit einem Gefälle von 1-5% (je nach Gelände) von tieferen Lagen in höhere Lagen zu bekommen. Außerdem soll durch die Gräben der Abfluss von Wasser und damit auch Bodenerosion gestoppt werden und die Bewässerung der Landschaft im Allgemeinen verbessert werden. […]

Agroforst: Bäume auf dem Acker – viele Vorteile

Agroforst

Der Agroforst ist eine Anbauform bei der Monokulturen (oder auch Reinkulturen) zu Kombinationen von Bäumen und Ackerbau oder Weidewirtschaft zusammengefasst werden. Das interessante am Agroforst sind die Resultate: wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass der Agroforst durch bessere Landnutzung Ertragssteigerungen gegenüber der Monokultur schafft. Außerdem gibt es positive Auswirkungen auf den Wasser- und Nährstoffhaushalt, und die Treibhausgasemissionen der Landwirtschaft. Tatsächlich könnte Agroforstwirtschaft in der ganzen EU eingesetzt sogar ein Drittel des jährlichen CO2-Ausstoßes der EU binden […]

Mikroklima: Wie du Temperaturzonen in deiner Permakultur gestaltest

Mikroklima_Gewächshaus

Das Mikroklima ist einer der wichtigsten Faktoren für deine Permakultur. Denn mit dem richtigen Mikroklima schaffst du viele Vorteile für dich und deine Pflanzen. Zum Beispiel kannst du damit die Wachstumsphase deiner Pflanzen verlängern und so deutlich größere Ernten erzielen. Zum anderen kannst du auch ein kälteres Mikroklima schaffen, um im Sommer Wasser zu sparen und Wintergemüsen auch in einem heißen Spätjahr Überlebenschancen zu bieten. Was ist ein Mikroklima? Ein Mikroklima ist ein Ort in […]

Wasserkreislauf: Wie du ihn für deine Permakultur nutzen kannst

Wasserkreislauf Birnenbauen

Für die Einführung eines guten Wassermanagement in deinem Garten oder deiner Landwirtschaft ist es wichtig, die Grundlagen der Wasserkreisläufe zu verstehen. Ich kann mich noch daran erinnern wie ich den Wasserkreislauf in der vierten Klasse zum ersten Mal kennengelernt habe. Mehr habe ich aber bisher nie über die Wasserkreisläufe gelernt. Zum Glück kam vor kurzem ein weiteres Online-Seminar daher (Das Wort „Webinar“ darf man nicht mehr verwenden – es ist markenrechtlich geschützt), das sich genau […]

Permakultur Designkurs: Dein Start ins Permakultur Studium

Permakultur Designkurs_Notizbuch

Der Permakultur Designkurs ist DER Grundlagenkurs für alle Themen rund um die Permakultur. Wenn Du mit dem Gedanken spielst, im Bereich Permakultur einzusteigen, egal ob du deinen eigenen Garten gestalten oder eigene Kurse geben willst, der Permakultur Designkurs ist die Basis. In diesem Artikel möchte ich Dir vermitteln, welche Themen im Permakultur Designkurs normalerweise vermittelt werden, was einen guten Permakultur Designkurs ausmacht und wie viel er in etwa kosten sollte. Denn es gibt in der […]

Komposttee: Dem Boden Leben geben

Komposttee_abstract

Durch den massiven Einsatz von synthetischen Dünge- und Spritzmitteln gleichen viele Böden heute eher einer sterilen Klinik als einer lebendigen Landschaft. Mit Komposttee kann dem Boden wieder Leben zugeführt und die Nährstoffaufnahme der Pflanzen verbessert werden. Denn die ständige Gabe von synthetischen Dünge- und Spritzmitteln vermindert das Bodenleben Jahr für Jahr. Pflanzen benötigen aber eine vielfältige Bodenfauna und -flora, um die bereitgestellten Nährstoffe überhaupt aufnehmen zu können. Für viele Landwirte erhöht sich so jedes Jahr […]